Selbstverständnis

 

Unser Ziel ist es, die gesellschaftliche Relevanz von Erwachsenenbildung und Weiterbildung zu verdeutlichen und die Wissenschaft von der lebenslangen und lebensbreiten Bildung Erwachsener als unverzichtbaren Teil von Forschung und Lehre der Johannes Gutenberg-Universität dauerhaft zu etablieren. Durch unsere Orientierung an Bildung, Biographie und Kompetenz sowie die kritische Perspektivierung leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Professions- und Professionalitätsentwicklung in der Erwachsenen- und Weiterbildung.